Archiv des Autors: Thorsten Garber

Spenden ohne Not

„Die Spender der Zukunft“ hat das Marktforschungsinstitut YouGov aus Köln in der gleichnamigen Studie versucht zu ermitteln. Dafür befragten die Praxiswissenschaftler „repräsentativ“ und damit quasi fast alle Deutschen – außer vermutlich die rund 15.000 PEGIDA-Demonstranten aus Dresden vom vergangenen Montag. Huch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alles smart, oder was?

„Smart“ scheint mir zurzeit zum ziemlich abgenutztesten Modewort überhaupt zu avancieren, weil ungeübte Sprachakrobaten insbesondere aus dem Marketing gerne englische Begriffe unbedacht übertragen. Alles und nichts ist plötzlich „smart“: Smart Business, Smartphone, Smart Home, Smart TV, Smartcard, Smartboard, Smartshopper, „Smart(er) Planet“ oder eben auch Smarties … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zukunft des Handels für Silberrücken

Die Zukunft des Handels liegt bei den Silberrücken: Mit dem Ändern von Store-Layout und Einkaufsumgebung, zweitens durch das Aufwerten von „serviceorientierten Dienstleistungen“ und drittens mit dem Angleichen des Waren-Angebotes an die Bedürfnisse der „Silver Generation“ (50 plus x Jahre) kann der Einzelhandel vom demographischen Wandel profitieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lebensmittel: Farbfolie als Frischeampel

Die Frische der Lebensmittel soll diese intelligente Folie farblich anzeigen, welche Chemieprofessorin Katja Heinze aus Mainz voller Lust mit Luxemburger Forschern entwickelt und dafür einen mit 35.000 Euro dotierten Preis sicher genauso lustvoll eingestrichen hat. Leider legt die Kommunikationsabteilung der Johannes Gutenberg-Universität (JGU) der entsprechenden Mitteilung zu dieser Durchbruchsinnovation nur das langweilige Foto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Google und LG Electronics als Erfinder-Ehe

Google und LG Electronics haben jüngst mit ihrer langfristigen Vereinbarung über den gegenseitigen Zugang zu ihren Erfindungen die größte Aufmerksamkeit aller zuletzt veröffentlichten Wirtschaftsmeldungen verdient. Und ein Signal gesetzt: Innovation und Kooperation treiben offensichtlich als Schwungräder das Wachstum. Zwar hielten sich die neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit ehrlichem Lächeln zum echten Erfolg

Ein authentisch empfundenes Lächeln fördert die Bereitschaft zur Zusammenarbeit. Die aufrichtig Strahlenden erwecken nämlich Vertrauen und können davon profitieren. So lautet das Ergebnis einer soeben vorstellten Studie, für die  Forscher am Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie in Plön und an der Toulouse School of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Public Relations: Wort zum Sonntag von Kaplan Kocks

„Journalisten sind PR-Leute, die eben das leugnen, Pharisäer also“, habe Prof. Dr. Klaus Kocks (im Nadelstreifen-Gewand oben) geradezu gewütet, womöglich weil heute selbst PR-Berater und früher Kommunikationsvorstand unter anderem der Volkswagen AG. Die Aufmacher-Meldung über „einen denkwürdigen Auftritt“ von newsroom.de, einem Portal für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Red Bull gegen den Foodwatch-Flügel

Red Bull, Monster und andere „Energydrinks“ findet Foodwatch als „die Verbraucherorganisation“ – gilt deren Engagement eigentlich unserem Schutz, einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis oder einzig mehr Verboten? – offensichtlich ziemlich fies und ekelig, sieht in dem Dosenzeug gar „gefährliche Wachmacher“ (nicht Weichmacher) und fordert deshalb – wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klopp sucht Himmelsstürmer – warum für Philips?

Philips strebt mit Jürgen Klopp als Testimonial „nach noch Höherem“, lässt mich Deborah Weisbrich vom „Information Management“ der Werbeagentur Ogilvy & Mather Advertising Frankfurt aufgeregt und unaufgefordert wissen. Die entsprechende Pressemitteilung serviert sie mir unter der euphorischen Betreffzeile „Grenzen sind da, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar