Archiv der Kategorie: Uncategorized

„Eins von diesen Dingen ist anders als die anderen“

Susanne Klickerklacker, nach eigenem Bekunden das klügste Mädchen der ganzen Stadt, begann vor rund 45 Jahren anhand von anschaulichen Begriffen wie „leer“ und „voll“ eindeutige Unterschiede oder mit Präpositionen wie „durch“ interessante Abläufe zu erklären. Medial noch putzig in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Liebe zur Sachlichkeit

Eine neue Liebe sei wie ein neues Leben, sang seinerzeit der beim Liedvortrag seltsam euphorisierte Schlagersänger Jürgen Marcus. Ist ein neues Leben in Liebe überhaupt möglich, wenn die Schönheit des Lustschlosses dafür die Sinne raubt? Der Prachtbau oben im Bild … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gesichter der Gegenwart

„Das Elend hat viele Gesichter. Wie gefällt Ihnen meins?“ Diese Aufforderung zur Aussage finde ich beim Ergooglen wieder unter einem „Antrag an meine lieben Mitmenschen“ des Satirikers Wiglaf Droste, dem unter anderem hierzu immerhin schon vor fast 20 Jahren eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Goldene Geschäftsmodelle

Sein Geschäftsmodell entweder in einer Evolution transformativ anzupassen oder disruptiv wie in einer Revolution gleich ein ganz neues zu entwickeln –, dies zählt zur Königsdisziplin in der Unternehmensführung. Als Vorbild in der IT-Branche gilt hierin Adobe Systems Incorporated, jenem im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstbeste und Allerletzte in närrischen Zeiten

In unseren närrischen Zeiten scheint kaum noch jemand einzustehen für Geradlinigkeit, Wahrhaftigkeit, Ethikwerte. Ob Erstbeste oder Allerletzte. Wenn etwa „Mauk“ zu seiner Nahaufnahme auf dem Friedhof des französischen Armenviertels Saint-Tropez in der „Geo Reisecommunity“ schreibt als empfinde er moralische Bedenken: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Trends in Transparenz

Trends und Transparenz scheinen zu Jahresbeginn begehrte Gegenstände von Berichterstattung. Klaro, spielen Digitalisierung und Technik dabei auch eine starke Rolle. Ebenso bestimmt die vielbeschworene Transformation mengenmäßig ordentlich die Schlagzeilen. Doch nicht immer verbirgt sich dahinter unternehmerischen Treiben, sondern mitunter auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Saure Gurken, säumige Sünder

Mit sauren Gurken und säumigen Sündern geht es ja schonmal super los im Jahr 2018. Einige Schlagzeilen der ersten Januarwoche legen direkt die bestimmenden Themen vor, die uns wohl künftig häufiger beschäftigen werden. So etwa die Frage, ob sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Komfortzonen, Koriphäen, Krisen

Was geht es uns gut in unseren Komfortzonen ohne eine Regierung, gewissermaßen. Auch wenn aktuell alle auf das einstige Mädel aus der Ostzone doch anständig Druck lasten sehen, um endlich zu einer kompromissfähigen Koalition zu kommen. Die langlebige wie strapazierfähige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventszeit ist Spendenzeit

Zum Spenden ist unsereins heute, am 1. Dezember, so gar nicht zumute. Frierend in dicken Spendierhosen zieht man sich eher in ein warmes Eckchen des Heims zurück.  Denn frostig startet der letzte Monat des Jahres mit dem meteorologischen Winterbeginn. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Pilze

Wie Pilze aus dem Boden sprossen zuletzt tagesaktuelle Meldungen und mit ihnen knuffige Köpfe zu allerlei Bemerkenswertem und Seltsamen. Zur Illustration wird Gazettelesern oben zwar nur ein einziger dieser fleischigen Organismen präsentiert, aber dafür ein keckes Prachtstück. Prachtvoll hob auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar