Schlagwort-Archive: BVB

Adventszeit ist Spendenzeit

Zum Spenden ist unsereins heute, am 1. Dezember, so gar nicht zumute. Frierend in dicken Spendierhosen zieht man sich eher in ein warmes Eckchen des Heims zurück.  Denn frostig startet der letzte Monat des Jahres mit dem meteorologischen Winterbeginn. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Internationalisierung mit Kehrseiten

Jede Internationalisierung kann mit der Verbindung von Kulturen überraschende Aufgaben der Aufklärung bereithalten: Eine außergewöhnliche Herausforderung an klare Kommunikation beherzigt sichtlich das Novotel Amsterdam City angesichts seiner Hotelgäste aus aller Welt, die vermutlich im Zuge zunehmender globaler Reisetätigkeit dort tagtäglich einkehren, um dann möglicherweise im Bad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Transfermarkt für Manager

Zwei „Hammer“-Meldungen – wie es meist in mäßig informierten Kreisen heißt – lassen vermutlich die Manager in der Autobranche aufheulen: Audi gewährt Entwicklungschef Wolfgang Dürheimer nach nur einem Jahr schon wieder Vorsprung durch Austausch. Opel verpflichtet gar – als „Sensationspersonalie“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spielerfrauen – die nackte Wahrheit

Sexy, unpolitisch, unbescheiden – so lautet das Ergebnis einer Untersuchung über das Image von Spielerfrauen und den Profifußballern an ihrer Seite. „Quelle surprise!“, wie der gemeine Franzose sagt, der auch nix anderes kann außer den ganzen Tag nur „L’amour“, wobei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar