Schlagwort-Archive: Einkauf

Shopping-Sucht sofort krankhaft behandeln

Beim Shoppen entwickeln knapp 5,7 Millionen Deutsche einen derart maßlosen Rausch, dass sie in eine Psychotherapie gehören. Dazu rät jetzt jedenfalls die Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM). Angesichts der von ihr errechneten „sieben Prozent aller Menschen“ bezieht sich dies beispielsweise bei insgesamt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einkaufstrends in erwartungsfroher Elternschaft

Einkaufsgewohnheiten werdender Mama-Papa-Paare beleuchtet erstmals eine „ethnografische Untersuchung zu vorgeburtlichen Elternschaftspraxen“. Sterile Untertitel wie diese lähmen zwar jegliche Lust am Weiterlesen. Eine preisgekrönte Arbeit wird aber wohl zukunftsweisendes Wissen vermitteln – hier über Trends im Babykommerz, während der Nachwuchs im Bauch noch natürlich Bedürfnisse befriedigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Einkaufsverhalten: Konsumlust steigt mit Distanz

Kontakt als Konsumlustkiller im Einkaufsverhalten: Gewinnt das Onlineshopping womöglich immer mehr Freunde, weil im Gegensatz zum stationären Handel hier auch unbelästigt von Fremden das Stöbern möglich ist? Der Eindruck entsteht angesichts der Ergebnisse eines Forschungsprojektes, in dem Michael Luck – hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Bösen wie im Besten: Trend geht weg vom Westen

Zwei neue Untersuchungen belegen einen gewissen Zug gen Osten: Das Verbraucherportal geld.de ließ in der aktuellen 120-Städte-Autoklau-Studie einmal mehr herausfinden, dass „Deutschland Tummelplatz osteuropäischer Autoknacker“ ist. Die andere Forschungsarbeit besagt, dass Marken aus Ostdeutschland gegenüber Westbrands hüben wie drüben als ehrlicher, glaubwürdiger, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10 Gründe für Einkaufsmänner

„Männer sind Schweine – traue ihnen nicht mein Kind“, warnte die verräterische, einschmeichelnde und so genannte „Punkrock-Band“ namens „Die Ärzte“ alle Mädchen und Frauen und hoffentlich auch Groupies, um den Refrain mit der schwachen Begründung zu beenden: „Sie wollen alle nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fremdschämen

Dieser Appell sollte wachrütteln und lasst tief blicken:  Wenn mehr als 30 namhafte Vorstandvorsitzende bekannter Unternehmen aus der Republik ihre Unterschrift unter ein gemeinsames Schreiben setzen, dann liegt etwas Schwerwiegendes im Argen. – So beginnt mein Kommentar in der heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar