Schlagwort-Archive: Musik

Marketing für alte Menschen

Das Marketing steht kopf im Zielgruppen-Spektrum zwischen alten Märschen für junge Kameraden und jugendlicher Krawallkomik über alte Menschen. Für Erstgenanntes steht das oben auf dem Filmkanal-Youtube vom Dingsbums der Bundeswehr präsentierte Fundstück „Alte Kameraden“; jener Klassiker der Militärmusikgeschichte mit hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beatles 4.0: Kunstintelligenz für Marketingmusik

Wie die Beatles als 4.0-Version klingen, hat Sony in seinem Computer Science Laboratory (CSL) mitten in Paris mithilfe von Künstlicher Intelligenz auf sogenannten Flow Machines schon mit dem Song „Daddy’s Car“ zum Ausdruck gebracht (höre oben). „Sounds like“ schreiben die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Internationalisierung mit Kehrseiten

Jede Internationalisierung kann mit der Verbindung von Kulturen überraschende Aufgaben der Aufklärung bereithalten: Eine außergewöhnliche Herausforderung an klare Kommunikation beherzigt sichtlich das Novotel Amsterdam City angesichts seiner Hotelgäste aus aller Welt, die vermutlich im Zuge zunehmender globaler Reisetätigkeit dort tagtäglich einkehren, um dann möglicherweise im Bad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Werbung für Mike Keneally

Gewissermaßen eine andauernde Ausnahmegenehmigung gestattet sich Garbers Gazette gerne bei der Themenauswahl. Nun ist man als Autor auf einem Fachportal zwar nicht gerade frei wie der Wind, aber das Spektrum markt- und markenrelevanter Sujets ist nunmal weit, wie schon die Beschreibung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Lächeln des René

Das klingt erstaunlich lustig: Ausgerechnet Telekom-Chef René Obermann wundert sich, dass beim Bezahlfernsehen „alle mit dem Monopol zufrieden sind“ und bläst zur Attacke im Kampf um Kabel- und Satellitenübertragungsrechte für die Fußball-Bundesliga. Dabei muss er wohl selbst lächeln. Wobei er hinter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kopien als bessere Marke

Wer sagt, dass Kopien per se schlechter sind als das Original, hat unrecht. Zwei Gewährsleute versorgten mich jetzt mit Links zu Musikvideos, die eindeutig besser sind als ihre Vorbilder. Das sollen in einem Fall sogar die Künstler selbst zugegeben haben.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar