Schlagwort-Archive: Philosophie

Glück gehabt, Norweger!

Zum Glück müssen wir nicht jeden Morgen in den gleichen Kindergarten wie „Richi“ D. Precht aus Solingen. Also jener gewissermaßen nach Aufmerksamkeit gierende und auf Publicity geile Philosoph, der uns oben im Film die „schwere Frage“ (sic!) beantwortet nach der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kekse in Konferenzen

Kekse erobern in Konferenzen neuerdings die Besprechungstische von Sitzungsräumen „als Back- und Handwerkskunst“, posaunt die Pressemitteilung von „feinundfein“ (sic!) ziemlich werbelastig für ein angeblich neues „Statussymbol“. Vom quasi Gäste-Geschenk gehe mit einem „Touch Wertigkeit & Wohlgefühl“ eine Botschaft aus, die dem „Emotional Selling“ zugute komme. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufklärung zum richtigen Zeitpunkt und Zweck

Unvorbereitet und ahnungslos überrumpelte mich jüngst frühmorgens ein Großplakat auf dem Bahnsteig meines Vertrauens mit der Empfehlung einer Website namens späterkommen.de. Nun passt dies zwar perfekt zur DB-Leistung im Personenverkehr, doch statt unbefriedigender Beförderung waren übereilte Bemühungen schnellstmöglicher Fortpflanzung gemeint. Wer steckt nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rauschhafte Vergemeinschaftung

Ritualisierte Volksfeste wie Fußballspiele, Karneval oder Festivals liefern den Kitt für unsere Gesellschaft, hat die soziologische Forschung jetzt herausgefunden. Igitt! In zusammengerauften Rudeln fühle sich der sonst eher eigenbrötlerische Deutsche wohl: „Menschen, die im Alltag Abstand voneinander halten, suchen miteinander den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorsicht mit guten Namen

Prof. Claus Hipp aus Pfaffenhofen gilt eigentlich als geachteter Unternehmer, der erfolgreich und vermutlich sehr profitabel rund 2.000 Mitarbeiter sein Eigen nennt und für sie als Firmenphilosophie und Auftrag ausgibt die „Herstellung von Produkten in Spitzenqualität und im Einklang mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wichtig, richtig, simpel, lecker

Wie wichtig das Wesentliche ist, ruft „Rach, der Restauranttester“ auf eine einfache, aber deshalb einleuchtende Art ins Gedächtnis. Obwohl der beliebteste Fernsehkoch der Deutschen, Michelinstern-Besitzer, Buchautor, Lebensmittelprüfer und – das ist mittlerweile seine Hauptaufgabe – Krisen- und Unternehmensberater vor seiner Karriere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Innovationen, denen freier Geist und große Kunst innewohnen

Wer die Zukunft gestalten will, muss zum einen die richtigen Schlüsse aus der Vergangenheit ziehen und zum anderen alle vor ihm liegenden Möglichkeiten aufgeschlossen aufnehmen. Ich weiß, das klingt staatstragend schwülstig und amateurphilosophisch, ist im Kern aber so.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar