Schlagwort-Archive: Sprache

Sprache abseits der barriere- und bürokratiefreien Zone

Sprache als Schrecken erregende Verlautbarung: Keine Angst, falls Sie nur böhmische Dörfer sehen und nichts verstehen. Die Kommunikation unserer Behörden liefert regelmäßig erheiternde Beispiele, wenn Unverständlichkeit zur Witzproduktion herhalten muss. Dann eröffnen Wort- und Satzungetüme eine Spielwiese für Sprachlosigkeit, die Kopfschütteln und Kichern begleitet. Besonders gefordert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lieber ideale i-Slogans

„Facial Feedback“ formulieren Forscher den wundervollen „Wirkzusammenhang“ , wonach Versuchspersonen mit Stift zwischen Lippen und Zähnen einen Cartoon weniger lustig finden als mit dem Schreibgerät nur zwischen den Lippen. Das liegt an dem in diesen Haltungen unterschiedlichen Zusammenziehen der entscheidenden Gesichtsmuskeln, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Leichtigkeit des Sprachblechs

Kuckuck, Bundesnetzagentur! Du bist also die „Wurzelbehörde nach dem Signaturgesetz“, wie es auf Deiner elektronischen Seite im weltweiten Netzwerk für Rechner heißt, und zeichnest verantwortlich als „selbständige Bundesoberbehörde“ immerhin des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie für gar nicht so unwichtige Versorgungsgeschäftsbereiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kommunikation 3.0, verstanden?!

„Deutsche Sprache, schwere Sprache.“ So sagt mitunter wer. Und so sagt wer auch ganz falsch. Unter Gazetten-Lesern, die mir via Kommentarfunktion den Fehler nennen, ermittle ich drei Gewinner, um die ausgelosten Schlauberger jeweils mit einem tollen Marketing-Buch zu belohnen. Titel wie „Social Media Marketing“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Gespür Griff “ würgt Sprache

Über unsinnige Kommentare zu diesem Blog habe ich mich an dieser Stelle schon einmal ausgelassen. Jetzt erreichte mich aber eine lustige Megameldung, die ich dem geneigten Leser wegen des sprachlichen Hochgenusses nicht vorenthalten möchte.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Wort sagt mehr als tausend Bilder

Sprache spiegelt Trends wider − wie die jüngst wieder veröffentlichten Listen mit dem „Wort des Jahres“ sowie mit dem „Unwort des Jahres“ belegen, die die Gesellschaft für deutsche Sprache und die Jury der „sprachkritischen Aktion“ herausgeben. Menschen der Wirtschaft vergreifen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar