Schlagwort-Archive: Status

Kekse in Konferenzen

Kekse erobern in Konferenzen neuerdings die Besprechungstische von Sitzungsräumen „als Back- und Handwerkskunst“, posaunt die Pressemitteilung von „feinundfein“ (sic!) ziemlich werbelastig für ein angeblich neues „Statussymbol“. Vom quasi Gäste-Geschenk gehe mit einem „Touch Wertigkeit & Wohlgefühl“ eine Botschaft aus, die dem „Emotional Selling“ zugute komme. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Absatz folgt auf Akzeptanz und Ansehen“

„Entscheider der obersten Führungsebene rechnen mit einem weiteren Bedeutungszuwachs der Unternehmenskommunikation – weil Reputation und Marken im Wettbewerb differenzieren und gesellschaftliche Legitimation immer neu gewonnen werden muss.“ Diese Erkenntnis sollte in Marmor gemeißelt sein und stammt aus dem Vorwort der fast 1.350 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kunden-Diskriminierung inklusive

„Du kommst hier nicht rein!“ oder „Das ist wohl nicht Ihre Preisklasse.“ – Sätze wie diese bekommen viele Kunden in Deutschland nicht selten zu hören. Nahezu jeder dritte Konsument in Deutschland wird beim Kauf von Produkten und Dienstleistungen diskriminiert. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alles Streben im Leben

Ein niederschmetterndes Studienergebnis rüttelt an den Grundfesten allen Strebens, stellt damit indirekt den Sinn allen Abmühens infrage und lässt uns zweifeln an einer Zukunft der Arbeit für den Aufstieg. Die Botschaft: Beförderungen am Arbeitsplatz schaden auf Dauer der psychischen Verfassung, ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar