Schlagwort-Archive: Universität Hohenheim

Sprache abseits der barriere- und bürokratiefreien Zone

Sprache als Schrecken erregende Verlautbarung: Keine Angst, falls Sie nur böhmische Dörfer sehen und nichts verstehen. Die Kommunikation unserer Behörden liefert regelmäßig erheiternde Beispiele, wenn Unverständlichkeit zur Witzproduktion herhalten muss. Dann eröffnen Wort- und Satzungetüme eine Spielwiese für Sprachlosigkeit, die Kopfschütteln und Kichern begleitet. Besonders gefordert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Niedliche Niederländer: Arjen Robben und Peter Terium

Ausgerechnet Peter Terium! Der niederländische RWE-Vorstandschef soll „die formal verständlichste Rede auf den Hauptversammlungen 2014 gehalten“ haben von allen untersuchten CEO-Ansprachen der Dax-30-Konzerne, behauptet die Universität Hohenheim aus Baden-Württemberg („Wir können alles außer Hochdeutsch“). Kann das sein, nachdem der 1963 in Nederweert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar