Schlagwort-Archive: Warnung

Verkehr: Mit Empathieaufruf gegen Angst-Ärger-Raser

Allen (Verkehrs-)Warnungen zum Trotz: Offensichtlich sind viele Geisterfahrer vom verkehrten Weg kaum abzubringen. Dennoch plant das Bundesverkehrsministerium derzeit ein digitales Pilotprojekt als Frühwarnsystem für Falschfahrer an Autobahnauffahrten, voraussichtlich im vermutlich besonders gefährdeten Süddeutschland. Die gelben Warnschilder (im BMVI-Bild, Quelle: Autobahndirektion Süd), die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grauzone großzügiger Gefälligkeit

Ein offenes Geheimnis, aber auch ein gerne verschwiegenes Tabuthema ist das Verhältnis zwischen Wirtschaftsunternehmen und Medien. In der Beziehungsgemengelage zwischen Managern, ihren PR-Beratern, Verlagsleitungen und Chefredakteuren und Anzeigenvermarketern nebst Redakteuren läuft es mitunter allzu rund. Es grenzt an Korruption.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wasser zum Preis von Benzin und Bier

Immerhin jeder fünfte Deutsche weiß, dass ein bewusster Umgang mit Lebensmitteln hilft, Wasser zu sparen. Doch fast acht von zehn unterschätzen den Verbrauch etwa bei der Fleischherstellung. Das hat die aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des „Wissenschaftsjahrs Zukunftsprojekt Erde“ zum gestrigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Werbereizverbot oder Wegschauen fürs Schlankbleiben

„Die Wissenschaft hat festgestellt, festgestellt, festgestellt, dass Marmelade Fett enthält, Fett enthält. Drum essen wir auf jeder Reise, jeder Reise, jeder Reise Marmelade eimerweise, eimerweise.“ Mit diesem Singspiel, das vermutlich nur die Älteren unter der Leserschaft kennen, möchte ich einstimmen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Notruf zum Nachruf

Christine Zehnbauer starb mit nur 46 Jahren, was normalerweise die Öffentlichkeit kaum gejuckt hätte, wenn es sich nicht um einen Star handeln würde, den die sozialen Medien erst geschaffen und groß gemacht haben.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar